Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ataraxie

Ataraxie

griech. Unerschütterlichkeit, Seelenruhe

Die Ataraxie gilt als ein bedeutendes Merkmal der Eudaimonia, die als Seelenruhe definiert wird. Sie wird erreicht durch die Mäßigung des Genusses und der Leidenschaften und durch ein rechtes Maß im Leben. Die Ataraxie taucht zum ersten Mal bei Epikur auf: Sie wird erreicht, wenn sich der Mensch von überflüssigen Begierden absetzt und durch das Studium der Natur sich von der Gesetzlichkeit der Götter befreit hat.

ataraxie.txt · Zuletzt geändert: 2020/10/26 10:23 von peter